Verborgene Werte bergen

Lingohr & Partner Asset Management GmbH Datenschutz-Grundsätze

Kapitalanlagen sind Vertrauenssache. Für die Lingohr & Partner Asset Management GmbH ist der Schutz der Persönlichkeitsrechte von Kunden und Partnern Grundlage jeder Geschäftsbeziehung. Die folgenden Abschnitte erläutern Ihnen unsere Grundsätze zum Datenschutz für Ihren Besuch auf unseren Webseiten.

 

Überblick

Das Persönlichkeitsrecht auf informelle Selbstbestimmung wird durch Rechtsvorschriften - z.B. das Telemediagesetz und das Bundesdatenschutzgesetz - vom Gesetzgeber geschützt. Selbstverständlich steht unser Internet Auftritt im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wir gehen aber aufgrund unserer besonderen Verpflichtung in einigen Punkten darüber hinaus.

 

Grundsätze

  • Sie können sich auf unseren Internetseiten anonym bewegen. 
  • Die Stellen, an denen persönliche Daten erhoben werden, sind klar gekennzeichnet. 
  • Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten. 
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Lingohr & Partner Asset Management GmbH haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren. 
  • Die Sicherheitssysteme auf unseren Servern entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. 
  • Der Datenschutz wird im Hause durch einen Datenschutzbeauftragten - der mit
    entsprechenden Rechten und Pflichten ausgestattet ist - überprüft und gewährleistet. 
  • Sie haben selbstverständlich ein Auskunftsrecht über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten. 
  • Sofern keine gesetzliche Verpflichtung zur Datenübermittlung besteht, geben wir Ihre Daten nur durch ausdrückliche Aufforderung durch Sie an Dritte außerhalb von Lingohr & Partner Asset Management GmbH weiter. 

 

Geschützte Bereiche

Einige unserer Seiten sind der Allgemeinheit unzugänglich. Hierbei handelt es sich vor allem um Geschäfts- und Treuhandberichte der laufenden Fonds und sonstige schützenswerte Informationen in Bezug auf unsere Kapitalanlagen. Als Anleger stehen Ihnen diese Informationen selbstverständlich zur Verfügung.

 

Weitergabe der Informationen an Dritte

Lingohr & Partner wird Ihre persönlichen Daten, die Sie uns über das Internet mitteilen, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht, nicht Dritten außerhalb von Lingohr & Partner Asset Management GmbH zur Nutzung zur Verfügung stellen. Es sei denn, Sie haben dies ausdrücklich gewünscht, so etwa im Rahmen einer Beratung zu einem Anlageprodukt. Wir geben Ihnen gerne unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, die Sie ggf. berichtigen, sperren oder löschen lassen können. Hierzu wenden Sie sich bitte, wie auch bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten an die Geschäftsleitung.

 

Verwendung von erhobenen oder mitgeteilten Daten

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage. Mit vollständiger Abwicklung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

Statistische Auswertung

Im Rahmen der Auswertung unseres Internetauftrittes und zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Website sammeln wir statistische Informationen. Dies sind z.B. Besucherzahl, Seitenaufrufe, von wo kommen die Besucher, Browsertyp, Zugriffsdatum und -uhrzeit und ähnliche Daten. Diese Informationen haben keinen Personenbezug.

Wir erheben im Internet nur personenbezogene Daten an Stellen, die deutlich ausgewiesen sind, wie z.B. die Prospektanforderung und Sie sich somit freiwillig an dieser Stelle für die Eingabe entscheiden. Diese Daten werden dann in der Unternehmens-EDV gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen abgespeichert und weiterbearbeitet.

Eine Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise, findet nicht statt.

 

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textinformationen, die wir zur Steuerung unseres Online-Auftrittes einsetzen. Insbesondere der Zugangsschutz in den nicht allgemein zugänglichen Bereichen wird über Cookies hergestellt. Weiterhin nutzen wir Cookies, um unseren Internetauftritt statistisch auswerten zu können. Hierbei enthalten unsere Cookies im Regelfall über Sie keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Dies ist nur dann anders, wenn Sie unseren Prospekt online anfordern und die Cookie-Datei somit Ihren persönlichen Daten zugeordnet werden kann. Die Cookie-Datei enthält über Sie jedoch nur die Information, von welcher Partner-Website Sie auf unsere Website gestoßen sind. Diese Information wird ggf. ausschließlich zu Abrechnungszwecken gegenüber unserem Partner verwendet.

Selbstverständlich können Sie die grundlegenden Informationen unserer Website auch ohne Verwendung von Cookies nutzen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, wobei diese Funktion auch meist ausgeschaltet werden kann.

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textpassagen, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogenen Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wenngleich in der Praxis kaum beachtet, weisen wir in diesem Zusammenhang darauf hin, dass in der Regel Hinweise auf Konfigurationsmöglichkeiten im Browser, pauschale Hinweise auf die Verwendung von Cookies und die Unterrichtung des Nutzers, nachdem das Cookie auf der Festplatte des vom Nutzer verwendeten Computers gespeichert werde, nicht ausreichend sind. Es bedarf grundsätzlich einer vorherigen Anzeige der Speicherung.

 

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist die Lingohr &